DMS MIT WILKEN NEUTRASOFT. Wissen, was dahinter steckt. Mehr Transparenz in Ihren Informationsprozessen. Auf einen Klick.

DIGITALE PERSONALAKTE

Für die Personalarbeit sind Dokumente und personenbezogene Daten – egal in welcher Form sie vorliegen – eine wichtige Grundlage: Angefangen von den Bewerbungsunterlagen über Beurteilungen, Urlaubsanträge, bis hin zu Zeugnissen – kurz sämtliche Informationen, die das persönliche und dienstliche Verhältnis des Arbeitnehmers betreffen und im Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis stehen.

In der Digitalen Personalakte (DPA) von Wilken Neutrasoft werden personenbezogene Dokumente und Daten – unabhängig von ihrer Form – gesammelt, digitalisiert und verschlagwortet und auf einem zentralen Server abgelegt. Die papiergebundene Personalaktenhaltung wird damit überflüssig.

DIE WICHTIGSTEN VORTEILE IM ÜBERBLICK

  • Schneller Zugriff auf Dokumente durch Index- und Volltextsuche
  • Geringe Zugriffs-, Ablage- und Transportzeiten durch zentrale, digitale Ablage
  • Geringer Schulungsaufwand der Fachabteilung
  • Übernahme der Personalstammdaten anhand von Importschnittstellen aus allen gängigen Personalabrechnungssystemen
  • Jeder Zugriff wird dokumentiert
  • Gezielte Berechtigungssteuerung
  • Einfache Anbindung von Drittanwendungen
  • Auch als Web 2.0-Clients auf Basis MS Silverlight
  • Revisionssichere Ablage der Informationen und GDPdU-konforme Speicherung
  • Übernahme von Dokumenten per Drag/Drop in die Personalakte
  • Anbringen von Annotationen und elektronischen Stempeln auf den Dokumenten
  • Exportfunktion
  • Mehrsprachigkeit
  • uvm.

 

DIE FUNKTIONEN IM ÜBERBLICK

  • Automatisierte Übernahme der Personalstammdaten
  • Zentrale Anzeige relevanter Daten auf der Mitarbeiterakte
  • Einfache Bedienung durch intuitive Benutzeroberfläche
  • Schnelle Erstellung von Dokumenten durch MS Office Integration
  • Protokollierung von Zugriffen und Änderungen
  • Berechtigungsgesteuerte Notizen
  • Berechtigungsgesteuertes Verdecken von Passagen